Edelstahlventile mit NPT-Gewinde

Alle Ventile mit EA-Schrägsitzgehäuse aus Edelstahl sind in den Nennweiten von ½“ bis 2“ auch mit NPT-Gewinde nach ASME B1.20.1 lieferbar:

Die Gehäuse sind aus hochwertigem Edelstahl CF8M (1.4408) gefertigt und für einen maximalen Druck von 600psi (ca. 40bar) bei einer Temperatur von -30°C bis +180°C ausgelegt. Somit sind keinerlei Einschränkungen gegenüber den Ventilen mit ISO-Gewinde bei der Anlagenauslegung notwendig. Eine Kennzeichnung und Bestätigung der Registrierung nach CRN für den Einsatz in Kanada ist auf Anfrage möglich.